Dr. med. Christina Czeschik

Christina Czeschik

Ich bin Ärztin und Medizininformatikerin, und seit 2015 schreibe ich über das, was mich am meisten fasziniert: die Digitalisierung von Gesundheit — und was wir brauchen, um sie auf sichere und nutzerfreundliche Art Wirklichkeit werden zu lassen.

Deshalb gibt es dieses Blog, und ich freue mich sehr darüber, dass auch Gastautorinnen und Gastautoren hier gelegentlich spannende Artikel zu diesen Themen veröffentlichen. Außerdem finden Sie auf dieser Webseite Links zu einigen meiner Artikel in Zeitschriften und für Unternehmenskunden, zu meinen Büchern und Vorträgen.

Unter dem Pseudonym Jo Koren schreibe ich außerdem Science Fiction: In meinem ersten Roman „Vektor“ (nominiert für den Deutschen-Science-Fiction- und den Kurd-Laßwitz-Preis) geht es um Hirnimplantate, um Menschenrechte für Menschenaffen und um die Frage, warum es auf Raumstationen keinen guten Kaffee gibt. Der Nachfolger „Transmission“ ist im April 2020 erschienen

Ich bin Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats des KKC für den Bereich Innovation/IT, Partnerin des Praxiszentrums Robotik in der Pflege für den Bereich Informationssicherheit und Datenschutz sowie Mitglied im Deutschen Netzwerk Gesundheitskompetenz und arbeite im Gesundheitsamt Bochum im Bereich SARS-CoV-2.