Elektronische Kommunikation mit Patienten: Jeden Wunsch erfüllen?

Arztbewertungsportale bringen es ans Tageslicht: Unkomplizierte Kommunikation mit dem Arzt per E-Mail, WhatsApp und SMS steht weit oben auf der Wunschliste vieler Patienten. Doch wie weit dürfen Ärzte ihren Patienten hier entgegenkommen? Worauf muss bei der Auswahl des Kommunikationsmediums geachtet werden, wie schützt man als Ärztin oder Arzt seine Feierabende

Read more

Das Sofa und der Arztbrief auf E-HEALTH-COM

Mobile Kommunikation weicht die Grenzen zwischen Arbeit und Freizeit auf – auch im Gesundheitswesen. Was bedeutet das für KOM-LE, die sichere Kommunikation unter Leistungserbringern in der Telematik-Infrastruktur? Darum geht es in meinem aktuellen Blogartikel auf E-HEALTH-COM.

Read more

Videosprechstunde: Anbieten oder nicht?

Ab April können niedergelassene Ärzte die Videosprechstunde mit zwei neuen EBM-Ziffern abrechnen. Unter welchen Umständen geht das? Welches Equipment braucht man? Und lohnt sich das Ganze überhaupt? Dazu mehr in “Die neue Videosprechstunde in der Praxis” auf Teramed.

Read more

Infektionsschutz: Maßnahmen gegen Spam und Phishing

Phishing: Ein wichtiges Thema auch für Krankenhäuser und Arztpraxen, denn beruflich genutzte E-Mail-Adressen werden 6 x häufiger Opfer von Phishing-Attacken als private. Warum immer weniger E-Mail-Spam im Umlauf ist, weshalb man sich trotzdem vor unerwünschten Mails schützen muss und wie man solche zuverlässig erkennt: Hintergründe und Faustregeln dazu ab jetzt

Read more

Interview: Wolkenlos – E-Health ohne Cloud

Briefe und Befunde einfach zwischen Ärzten austauschen, ohne Papier, CDs oder andere Hilfsmedien: Wie lässt sich das technisch umsetzen? Klar, ein zentralisierter Server muss her – alternativ eine Cloud. Oder? Unter Hamburger Ärzten und Patienten ist mittlerweile eine Lösung etabliert, die ganz ohne Cloud oder zentralisierten Datenspeicher auskommt. Entwickelt wurde

Read more

Interview: Neue Technologien helfen beim Austausch zwischen Ärzten und MFA

Oft gefordert, selten erreicht: Neue Technologien sollten ganz konkreten “Mehrwert” für Ärzte haben. Ein Beispiel für eine Anwendung, die Mehrwert nicht nur für niedergelassene Ärzte, sondern auch für Medizinische Fachangestellte (MFA) und andere Praxismitarbeiter hat, ist die Plattform Teramed. Dort wird nicht nur rege über jegliche Themen des Praxismanagements und

Read more

“Medizin-Apps kompakt” verschoben

Kurze Erinnerung: Wie schon vor einigen Wochen mitgeteilt, haben wir unseren ursprünglich für den 19.11. geplanten Workshop “Medizin-Apps kompakt” auf mehrfachen Wunsch von Interessenten auf das erste Quartal 2017 verschoben. Da das Gebiet der Gesundheits- und Medizin-Apps sich so rasant entwickelt wie im Moment kaum ein anderes E-Health-Thema, hoffen wir,

Read more

Interview: Online-Terminvereinbarung in der Arztpraxis

Montagmorgen, irgendwo in Deutschland. Patientin X ruft in der Arztpraxis ihres Vertrauens an – besetzt. Sie legt auf, wartet, blättert durch die Tageszeitung, gießt den Kaktus, wählt ein zweites Mal. Niemand nimmt ab. Sie will gerade auflegen, da hört sie ein Klicken und eine atemlose Stimme meldet sich: “Praxis Dr.

Read more

Arzt gegen Computer – ein immerwährender Konflikt?

“Kassen, die man nicht erreicht. Ärzte mit Papierkalender – das Gesundheitssystem ist von gestern.” Diese Diagnose stellte die Süddeutsche Zeitung Anfang des Jahres in ihrem Essay “Die Verweigerung“. Klar: Die Ärzte sind nicht die Einzigen, die sich verweigern, und andererseits versuchen nicht alle Ärzte, der Digitalisierung zu entgehen. Doch im

Read more

Telemedizin auf dem Vormarsch: Chancen und Risiken von Dr. Ed & Co.

Grippesaison in Deutschland. Wie schön wäre es, könnte man mit der Schnupfnase einfach liegenbleiben, statt sich die AU persönlich beim Hausarzt abzuholen und auf dem Weg noch ein paar unschuldige Passanten anzustecken. Ganz klar ein Fall für die lange überfällige Videosprechstunde. Oder? Im aktuellen Artikel “Der Doktor ist online: Telemedizin

Read more