Künstliche Intelligenz und Machine Learning im Gesundheitswesen

Ob Spracherkennung, Hausnotruf oder Pflegerobotik: Im Gesundheitswesen gibt es viele Bereiche, die von künstlicher Intelligenz profitieren. Aber was ist künstliche Intelligenz, und wie wird sie geschaffen? Was können künstliche Intelligenzen, und warum können sie den Menschen nicht ersetzen? Darum ging es in meinem Vortrag „Machine Learning und Künstliche Intelligenz –

Weiterlesen

Nerd Is the New Black: Wie verändert Nerdkultur unsere Sprache?

Nicht nur im Gesundheitswesen fällt es auf: Zwischen ITlern und allen anderen scheint zuweilen ein tiefer kommunikativer Graben zu liegen. Die gleichen Anekdoten aus dem IT-Support werden oft sowohl von den hilfesuchenden Mitarbeitern als auch von den ITlern selbst weitererzählt: Das Internet ist kaputt! Von den einen als Beweis der

Weiterlesen

Frei erfunden: Das Krankenhaus im Jahr 2069

Fast kein Artikel zum Thema Medizin oder Pflege verzichtet im Moment auf die (rhetorische oder ernst gemeinte) Frage: Wie sieht die Zukunft unserer Gesundheitsversorgung aus? Klar ist: Je weiter wir uns dabei in die Zukunft bewegen, desto weniger kann die Antwort auf diese Frage noch auf harten Daten beruhen, und

Weiterlesen

Fernbehandlung und Telematik-Infrastruktur: Ein Update

Letzte Woche hat die Digitalisierung unseres Gesundheitswesens einen Schritt nach vorne gemacht: Der Deutsche Ärztetag hat beschlossen, dass zukünftig auch solche PatientInnen per Fernbehandlung (also z.B. Videosprechstunde) behandelt werden dürfen, die sich vorher nicht persönlich bei der jeweiligen Ärztin oder dem jeweiligen Arzt vorgestellt haben. Na endlich! … wird vielleicht

Weiterlesen

Blockchain im Gesundheitswesen: Chance für Patienten?

Wem gehören Patientendaten? A) Der Ärztin oder dem Arzt? B) Der Patientin oder dem Patienten? C) Der Pharmaindustrie? Während diese Frage im Gesundheitswesen traditionell über viele Jahre mit Option A) beantwortet wurde, beharren immer mehr Patientenvertreter und auch ÄrztInnen auf Antwort B). Neu ins Spiel kommen in letzter Zeit eine

Weiterlesen

Arztbewertungsportale im Netz: Vortrag jetzt online

Worauf muss man achten, wenn man sich als PatientIn zu niedergelassenen Ärzten und Kliniken im Netz informieren will? Welche Portale sind seriös, welche Informationen findet man – und welche nicht? Die Folien zu meinem Vortrag „Arztbewertungen im Internet: Was man bei der Recherche wissen sollte“ beim Informationstag der Karlsruher Brust-

Weiterlesen

Gesundheitswesen: Automatisierung, die sich nicht so anfühlt

Spätestens seit die ersten PCs in Arztpraxen Einzug gehalten haben – also etwa vor 25 bis 30 Jahren – ist die Digitalisierung der Gegenstand heißer Debatten im Gesundheitswesen. Die Liste der Ängste von Seiten der Patientinnen und Patienten, und auch von Seiten der Ärztinnen und Ärzte, ist lang: Wird die

Weiterlesen

In eigener Sache: Das Serapigramm zieht um

Unseren Abonnentinnen und Abonnenten ist es bestimmt aufgefallen: Die gewohnte Mittwochs-Ausgabe des Serapigramms – unseres Newsletters zu den Themen E-Health, Digitalisierung im Gesundheitswesen, Informationssicherheit und Usability – ist in den letzten Wochen ausgefallen. Außerdem haben wir nach und nach unsere Webseite überarbeitet, um uns zukünftig noch stärker um das Thema

Weiterlesen

WLAN im Wartezimmer: Facebook und Twitter statt Lesezirkel

Im Sprech- und Behandlungszimmer gilt: Besser, wenn Mitarbeiter*innen und Patient*innen sich miteinander beschäftigen, statt über ihre Smartphones gebeugt zu sein. Aber im Wartezimmer? Auf Facebook, Twitter oder dem Newsportal der Wahl kann für den Patienten die Zeit schon mal im Fluge vergehen – wahrscheinlich eher als bei der Lektüre von

Weiterlesen