Digitalisierung im Gesundheitswesen: Stimmen von Studierenden

Was erwarten eigentlich Studierende und Berufseinsteiger von der Digitalisierung im Gesundheitswesen? Welche Hoffnungen haben sie für ihr digitales Berufs- und Privatleben, und welche Herausforderungen sehen sie noch vor sich?

Diesen Fragen gehen wir auf Serapion in den nächsten Wochen in einer Reihe von Gastartikeln nach.

Mehr als ein Dutzend Studierende des anwendungsorientierten Studiengangs Master of Science (MSc) in Information Systems der Fakultät Informatik und Wirtschaftsinformatik der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt (FHWS) haben für uns spannende, informative und meinungsstarke Beiträge geschrieben, die in den nächsten Wochen nach und nach online gehen werden – unter anderem zu…

  • Transhumanismus
  • Wearables
  • New Work im Gesundheitswesen
  • Augmented und Virtual Reality
  • Künstlicher Intelligenz
  • Speicherung und Schutz von Gesundheitsdaten
  • Die gesundheitlichen Auswirkungen des autonomen Fahrens

und mehr!

Wir danken für diese Kooperation den Studierenden:

  • Lisa Keller
  • Marcel Schömig
  • Heiko Tuscher
  • Manuel Heeg
  • Simon Ringelmann
  • Jürgen Lotze
  • Lars Fichtel
  • Sebastian Kaim
  • Fabian Margraf
  • Thomas Feucht
  • Alexander Uder
  • Michael Stowasser
  • Robin Diehl
  • Anna-Maria Schmitt
  • Alexander Frühwald
  • Steffen Kastner
  • Sebastian Kreuzer

… sowie auch ganz besonders ihrer Dozentin Prof. Dr. Kristin Weber, Professorin an der Fakultät Informatik und Wirtschaftsinformatik der FHWS. Frau Prof. Weber lehrt und forscht in den Bereichen IT-Management und IT-Organisation, speziell Informations- und Datenmanagement, IT-Governance, IT-Consulting und Information Security Management, sowie aktuell besonders zum „Faktor Mensch“ in der Informationssicherheit. Sie ist zudem Autorin, Referentin und Beraterin für die Themenstellungen Data Governance, IT-Governance, Datenqualität, Stammdatenmanagement, Security Awareness und ISMS.


Quelle des Beitragsbildes: Prof. Dr. Kristin Weber, https://bixlab.fhws.de/